Autorenlesung

Sparkasse Heidelberg: Filiale Dossenheim unterstützt die Kurpfalzschule beim Frederick Tag

Lesen macht reich – reich an Bildern im Kopf 

Der Frederick Tag, das landesweite Literatur-Lese-Fest an der Kurpfalzschule Dossenheim ist immer ein besonderer Tag. Denn dann kommen die Grundschüler in der Lessingstraße in den Genuss, einen richtigen Schriftsteller bei sich empfangen zu dürfen, der vorliest und Fragen beantwortet. In diesem Jahr war Armin Pongs für eine Lesung zu Gast. Er ist der Schöpfer des Krokofils, eines freundlichen Krokodils, das durch viele verschiedene Länder reist und Abenteuer erlebt. Dabei geht es aber auch um Freundschaft, Träume, und wie man sie wahr werden lässt.

Seit langen Jahren schon unterstützt die Filiale in Dossenheim die Kurpfalzschule bei ihrer pädagogischen Arbeit. So war es für Sparkassen-Filialleiter Andreas Lay und seine Mitarbeiterin Christina Donderer selbstverständlich, bei der Lesung vorbeizuschauen und einen Spendenscheck an die Schulleiterin Ingrid Heid-Boström in Höhe von 185 Euro zu überreichen.

„Eine gute Leseförderung ist das A und O für unsere Kinder“, erklärte die Rektorin. „Die Kinder lieben einfach das Vorlesen“, so Heid-Boström. Und von guten Lesekenntnissen können die Schüler auch in andern Schulfächern profitieren.

Ein heutiger Autor darf sich natürlich nicht mehr auf das reine Vorlesen konzentrieren. Die Kinder wollen unterhalten sein, wollen Spaß haben – und da genügt nicht mehr das reine gehörte Wort. Armin Pongs nahm deshalb schon gar nicht hinter dem Lesepult Platz, sondern blieb immer im direkten Kontakt mit seinen jungen Zuhörern, stellte Fragen, ließ sich Leseerlebnisse erklären und sang mit den Kinder gemeinsam das Krokofil-Lied.

„Lesen macht reich“, wusste Armin Pongs den Schülern zu erklären. Denn beim Lesen entstehen in der Fantasie Bilder im Kopf. „Und diese Bilder sind das Wichtigste im Leben, was wir besitzen. Die kann uns niemand mehr wegnehmen.“ Geld kann gestohlen werden, aber die eigenen Bilder bleiben. Von diesem Vorlese-Abenteuer mit Armin Pongs und dem Krokofil haben die Kinder anschließend in den Klassenräumen noch lange erzählt.

Ein Spendenscheck der Sparkasse Heidelberg vor begeisterten „Leseratten“ und „Bücherwürmern“ am Frederick Tag in der Kurpfalzschule in Dossenheim.
Ein Spendenscheck der Sparkasse Heidelberg vor begeisterten „Leseratten“ und „Bücherwürmern“ am Frederick Tag in der Kurpfalzschule in Dossenheim.

Quelle: Pressemitteilung der Sparkasse Heidelberg, Harald Schuster & Walter Hinzberg