Schule macht Musik – Musik macht Schule

Der Auftakt ist gemacht: In den zweiten Klassen der Kurpfalzschule begann das jährliche Projekt „Schule macht Musik – Musik macht Schule“. Bereits zum sechsten Mal lernen die Schüler verschiedene Instrumentengruppen kennen, bekommen sie von Musiklehrern der Musikschule Haley, dem Dossenheimer Musikverein und dem Posaunenchor vorgestellt und dürfen anschließend den Instrumenten selbst Töne entlocken.

Jeweils ein Termin ist den Blechblas-, Holzblas- und den Streichinstrumenten gewidmet. Beim letzten Termin stehen die akustische und E-Gitarre, das Schlagzeug und das Klavier im Mittelpunkt. Die Termine erstrecken sich bis zum Frühjahr, so dass dazwischen ausreichend Zeit bleibt, die Instrumente in den Musikunterricht einzubetten und einzelne Inhalte zu vertiefen. So werden zum Beispiel die Holzblasinstrumente mit der Geschichte von „Peter und der Wolf“ vorgestellt.

Dies wird dann auch thematisch im Musikunterricht vor- und nachbereitet. Abschluss der Veranstaltungsreihe bildet das Instrumentenkarussell im Frühjahr, bei dem die Kinder die kennengelernten Instrumente nochmals spielen und die geweckte Freude am Musizieren vertiefen können.