Die neuen Erstklässler wurden willkommen geheißen

In der Kurpfalzschule Dossenheim versammelte sich am Freitag, den 13. September, die gesamte Schule, um ihre neuen Erstklässler und deren Familien zu begrüßen. Den Anfang machte der Chor unter der Leitung von Frau Werner und begleitet von Herrn Gehrig auf der Gitarre.

Anschließend richtete die Rektorin Frau Sikora einige Grußworte an die aufgeregten Erstklässler und versicherte ihnen, dass sich alle sehr auf die neuen Erstklässler freuen.

Es folgten verschiedene Beiträge der Klassen 2 bis 4, die Lieder auf Deutsch und Englisch, ein Bewegungsspiel und Tänze darboten. Besonders viel zu Lachen gab es für das Publikum beim Handpuppenspiel „Mana Mana“.

Schließlich sang der Chor noch einmal sehr schön ein „Regenbogen-Lied“, bevor jeder Erstklässler namentlich von Frau Sikora aufgerufen und von der jeweiligen Klassenlehrerin in Empfang genommen wurde. Die Erstklässler winkten ihren Familien noch zum Abschied und folgten mit Schulranzen und Schultüte ausgestattet ihren Klassenlehrerinnen Frau Hug, Frau Möllenberg und Frau Hertrich ins Schulhaus, um dort ihre allererste Schulstunde zu erleben.

Den Eltern und Angehörigen der Erstklässler wurde die Wartezeit vom Elternbeirat der Zweitklässler mit einer kleinen Stärkung und Getränken versüßt bis die Erstklässler wieder aus ihren Klassenzimmern kamen und ihren Familien bestimmt Einiges von ihrer ersten Schulstunde zu erzählen hatten!